Brot- & Brötchenkörbe aus Stoff

by FrauBrettchenFilz on / genähtes

Guten Abend ihr Lieben.

In genau zwei Wochen ist er schon wieder Geschichte, der Ostermarkt in Molmerswende.

Ich hoffe sehr, dass die Brotkörbe dann ein neues Zuhause gefunden haben, zumindest einige. Ihr könnt sie natürlich auch gerne anderweitig als Utensilo nutzen. Euch fällt da bestimmt das ein oder andere ein.

Es gibt recht schlichte und einfach gehaltene Utensilos, aber auch welche, die ich mit Bommelborte oder einem gestickten Band verziert habe. Alle Körbe sind gefüttert, so dass die Brötchen oder auch die Eier ein bisschen warm gehalten werden.

Die Brotkörbe bringen auf jeden Fall Farbe auf den Tisch und sorgen so für ein Lächeln am Morgen. 😉




Wenn für euch jetzt nicht die richtige Farbkombination dabei sein sollte, dann meldet euch einfach. Ich nähe euch gern einen Stoffkorb nach euren Wünschen.

Ich wünsche euch allen einen guten Start in die neue Woche.

Gute Nacht
Eure Frau BrettchenFilz

FrauBrettchenFilz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.